chup friemert design | theorie
vortraege | aufsaetze | buecher | publizistische taetigkeiten
<       1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | seit 2000 | 16 | 17                                                                                         >

Wie wir leben und wie wir leben könnten,
in: Florian Aicher/Dagmar Rinker (Hg.), Gebrauch und Gebräuchlichkeiten. Vom Umgang mit den Dingen und ihrer Gestalt,
Ein Symposion in Rotis, München (Christian Pixis) 2000

Zu den Bildern von Andreas Brandt,
in: Ausst.-Kat. "Andreas Brandt. Bilder und Grafik", Schloß vor Husum 2002

Earth Lounge,
in: form und zweck 20, Berlin 2003

Von Buenos Aires auf den Kuhberg. Interview mit Tomas Maldonado,
in: form und zweck 20, Berlin 2003

Wir hatten alle einen Stich ins Absurde. Interview mit Claudia von Aleman,
in: form und zweck 20, Berlin 2003

Damals stand ich im Lager der Optimisten. Interview mit Claude Schnaidt,
in: form und zweck 20, Berlin 2003

Das war immer meine Neugierde. Interview mit Peter Raacke,
in: Angelika Petruschat (Hg.), „macht langsam...“. 50 Jahre Peter Raacke Design, Berlin (form und zweck) 2004

Prekäre Verhältnisse.
Interviews mit Olaf Wørdehoff, Andreas Ulbricht, Anke Rabba, BFGF – Büro für Gestaltungsfragen, Monika Fecht,
in: form und zweck 21, Berlin 2005

Think. Über den Bürostuhl von Steelcase,
in: form und zweck 21, Berlin 2005

Zu Gärten, Teppichen und Plänen,
in: Chup Friemert/Susanne Weiß (Hg.), G–T–P, Hamburg (material) 2005

Zur Modernität des Handwerks,
in: Hanns-Werner Heister (Hg.), Protest, Opposition, Widerstand, Die Ambivalenz der Moderne Bd. 4, Berlin (Weidler) 2007

Enteignete Kompetenzen,
in: Handwerkskammer Düsseldorf (Hg.), Richard Sennett: Verleihung des europäischen Handwerkspreises 2008 des nordrhein-westfälischen Handwerks an den amerikanischen Soziologen Richard Sennett, Düsseldorf 2009

Die Hoffnung auf eine Reise. Zum chinesischen Garten,
in: Thomas Phleps/ Wieland Reich (Hg.), Musik-Kontexte. Festschrift für Hanns-Werner Heister, (MV-Verlag) 2009

Wechselwirkungen. Rezension des Buches "Kunst + Technik = Design?" von Susanne Weiß,
in: design report 2/2011

Wie lernte das Bauhaus das Lernen und Lehren?
in: Journal of the National Academy of Art Vol. 33, Nr. 6, Hangzhou (China) 2012